Sommerferienprogramm 2021

Slalom mit Feli
Slalom mit Feli

press to zoom
Plane mit Feli
Plane mit Feli

press to zoom
Bitte Lächeln
Bitte Lächeln

press to zoom
Slalom mit Feli
Slalom mit Feli

press to zoom
1/11

Zwei ereignisreiche Samstage liegen nun hinter uns. Am ersten Samstag durften wir Kinder im Alter von 6-8 Jahren begrüßen.

Am zweiten Termin waren Kinder von 9-11 Jahren bei uns zu Gast.

Zum Auftakt des tages haben wir mit den Kindern die Pferde von der Koppel geholt. Dann gings ans Putzen, damit die Pferde schön sauber waren.

Der nächste Punkt hat voll und ganz begeistert. Mit Fingerfarbe die Pferde anmalen, das war ein Erlebnis. Die Kinder haben sich alle Mühe gegeben, damit die Pferde super hübsch waren.

Mit angemalten Pferd gings dann in einen kleinen Trailparcour, wo sie die Vierbeiner mit der ein oder anderen Hilfestellung sehr gut durchgeführt haben.

Zu guter letzt durfte immer ein Kind eine Runde um unsere super Geländestrecke auf dem Pferd sitzen, während die anderen gebastelt haben.

Alles in allem waren es zwei sehr schöne Vormittage.

Zeltlager 2020 mit unseren Mädels

Holzpferd
Holzpferd

press to zoom
Klettergarten
Klettergarten

press to zoom
Trailparcour
Trailparcour

press to zoom
Holzpferd
Holzpferd

press to zoom
1/19

Auch dieses Jahr haben wir mit unseren Reitschulmädels ein Zeltlager veranstaltet. Trotz der diesjährigen Situation haben wir das beste daraus gemacht und uns ein abwechslungsreiches Programm einfallen lassen.

Am Anreisetag 06.08 haben wir gemeinsam die Zelte aufgebaut und dann noch ein paar Spiele gemeinsam gespielt.

Am zweiten Tag haben wir in Eigenregie ein Holzpferd gebaut, welches den Namen Rapurzel trägt. Zusätzlich haben die Mädels mit Hilfe unserer Reitlehrerin die Anatomie und die Lage der inneren Organe eines Pferdes  gelernt. Eine Nachtwanderung hat den Tag abgerundet.

Am vorletzten Tag wurden die Mädels gefordert. Sie mussten sich einen Trailparcour überlegen, durch welchen sie mit den Pferden reiten mussten. Dies haben alle mit Bravour gemeistert. Nachmittags haben wir einen Ausflug nach Rothenburg o. d. Tauber in den Kletterwald gemacht. Dort hatten die Mädels sehr viel Spaß und konnten sich mächtig auspowern. Den letzten Abend haben wir gemeinsam mit Stockbrot und Würstchen am Lagerfeuer ausklingen lassen.

Nachdem die Zelte abgebaut waren, haben wir mit einem Abschlussgrillen zusammen mit unseren Familien das Zeltlager ausklingen lassen.