Reitschule


Unterricht

Nach vorheriger Absprache ist bei uns Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene auf Schulpferden und eigenen Pferden möglich.


zur Fotopräsentation



Reitbeteiligungen

Für 35,-€ monatlich ist eine Reitbeteiligung auf einem unserer Vereinspferde möglich. Außer eine Mitgliedschaft im Verein fallen keine weiteren Kosten an. Die Reitbeteiligung erlaubt dem Inhaber, das Pferd jederzeit zu reiten, wenn es nicht gerade für den Reitschulbetrieb benötigt wird. Auch die Teilnahme an Lehrgängen, Turnieren oder das Ausreiten mit dem Pflegepferd ist erlaubt. (Minderjährige nur in Begleitung einer volljährigen Person)

Pro Vereinspferd werden maximal 2 Reitbeteiligungen vergeben um zu gewährleisten, dass niemand zu kurz kommt und die Vierbeiner auch die nötigen Ruhepausen bekommen.

Weil zu einem Pferd nicht nur Reiten sondern auch Verantwortung gehört, haben die Reitbeteiligungen Sorge zu tragen, dass das Pflegepferd beim Besuch des Schmiedes aufgehalten wird und haben alle 2 Wochen gemeinsam mit anderen Reitbeteiligungen samstags Stalldienst.



Unsere Vereinspferde


Dack: (Größe ca. 1,35m)




Mein Name ist Dack. Ich bin Baujahr 1993. Wie man auf dem Bild sehen kann, bin ich ein Fjordpferd.
Mit mir kann man sehr viel unternehmen, weil ich total gelassen und verspielt bin. Nur wenns beim Springen mal etwas höher wird, versuch ich gerne mal am Sprung vorbei zu laufen :).
Aber ansonsten bin ich für jeden Spaß zu haben.


Willi: (Größe ca. 1,50m)


               


Ich bin der Willi. Mit meinem Baujahr 2001 bin ich gegen den Dack ein richtig junges Pony. Wenn du mich vor dem Reiten erst einmal von meiner Dreckkruste befreit hast, mache ich mit meinen Kuhflecken richtig was her. Das einzigste was ich nicht  leiden kann ist, wenn ich am Waschplatz alleine stehen soll ohne das man mich verwöhnt. Ansonsten bin ich ein super liebes Pony und trage die Kinder gerne durch die Reitstunde.
Feline: (Größe ca. 1,50m)


Hallo ich bin Feline. Wie ihr sehen könnt bin ich eine sportliche Endmaß-Stute. Mit meinem 2003 Baujahr bin ich der Jungspund unter den Schulpferden. Ich besitze ein sehr gemütliches Wesen. Dadurch bin ich das perfekte Anfängerpferd. Meine große Leidenschaft ist das Springen, dabei blühe ich voll auf.

Familie Bauer unterstützt den Verein mit einem weiteren Schulpferd




Samurai: (Größe ca. 1,60m)




Mein Name ist Samurai und ich bin 2003 geboren. Meine Rasse ist nicht bekannt, aber ich habe viel Vollblut, wie man an meinem Körperbau und an meinem Temperament erkennen kann. Denn ich bin nicht´s für schwache Nerven oder unerfahrene Reiter. Ich brauche einen gelassenen und sattelfesten Zweibeiner, der auch mal einen Buckler aussitzt. Deshalb habe ich bisher auch nur eine Reitbeteiligung.